Zeitlose Schmuckstücke


 

Der Frühling hat offiziell begonnen, die ersten richtigen Sonnenstrahlen machen sich bemerkbar und die Endorphine steigen in die Höhe! Für mich hat jede Jahreszeit Ihre ganz eigene Besonderheit. Die des Frühlings ist für mich die Zeit des Erwachens, der neuen Möglichkeiten, das Jahr, das wieder voll erblüht! 

 

Auch der Kleiderschrank wird wieder von Winter- auf Sommermode umgestellt; alte Stücke wieder hervorgekramt und die dicken Jacken eingelagert.

Bei mir bleiben aber viele Pieces das Jahr über hängen, da ich ein Fan von zeitlosen Stücken bin.

 

Genauso wenn es Schmuck geht! Hochwertige, zeitlose Schmuckstücke gefallen mir persönlich viel lieber als ständig dem neuesten Trend hinterher zu jagen.

Daher stelle ich Euch heute ein Label vor, dem meine Aufmerksamkeit ganz besonders zu Teil wurde - Gräfin Arnim, ein bereits seit 60 Jahren bestehendes Schmucklabel, dass auf Glaubwürdigkeit, Qualität und Slow Fashion setzt. Der Fokus des Labels liegt auf deren besonderem Perlenschmuck (findet Ihr unten in meinen Favorite Pieces verlinkt), Goldschmuck und zeitlose It-Pieces kann es aber ebenfalls.

 

 

 

 

Hier auf den Bildern seht Ihr nur einen kleinen Bruchteil der besonderen Designs, die aber nie aus der Mode kommen. Hochwertig verarbeiteter Gold- und Perlenschmuck, der in dem Atelier der damaligen Hauptstadt zu finden ist - aber auch Online gibt es eine riesige Auswahl an schönen Stücken!

 

 

 

 

Mir sagt hier ganz besonders die Liebe zum Detail zu - der silberfarbene Ring, der den 585er Goldring umschließt und ihm so eine Note der Extravaganz verleiht!

 

 

Oder aber auch die vielfältige Auswahl an Anhängern, die die Möglichkeit der verschiedensten Trageoptionen geben. Die Anhänger eignen sich außerdem ideal als individuelles Geschenk!

 

Durch die qualitativ hochwertige Verarbeitung und die zeitlosen Designs sind die Schmuckstücke - ebenso wie das Unternehmen selbst - etwas, das von Generation an Generation weitergegeben werden kann.

 

Ich kann mich noch gut erinnern, dass ich damals als ich anfing, mich für Mode zu interessieren, mich durch die alten Handtaschen meiner Tante gewühlt habe und diese wirklich für einige Zeit weiter getragen habe.

 

 

Gräfin Arnim - ein echtes Familienunternehmen


 

Gräfin Arnim wird dieses Jahr 60 und gehört noch zu einem richtigen familiengeführten Unternehmen.

 

Hier ein bisschen zur Geschichte des Unternehmens:

 

Die Firma GRÄFIN ARNIM GMBH wurde im Jahr 1959 durch Gisela Gräfin von Arnim als regionaler Handel von exklusivem Perlenschmuck gegründet. 
Seit 1978 wurde das Unternehmen in zweiter Generation von Bernd und Uta Graf und Gräfin von Arnim weitergeführt und das Produktsortiment um Edelsteine in allen Facetten erweitert. Im Jahr 2009 feierte das Familienunternehmen seinen 50. Geburtstag und ging mit Constantin Graf von Arnim in die dritte Generation über.

Während der über 50-jährigen Erfolgsgeschichte stand immer im Vordergrund, hohe Qualität zu adäquaten Preisen anzubieten. Dies kann vor allem durch den Direktimport der Waren aus ihren Ursprungsländern sichergestellt werden. 
Mit großer Leidenschaft für die ausgewählten, hochwertigen Perlen und Edelsteine werden diese in dem Bonner Atelier zu eigenen Designs verarbeitet. Darüber hinaus wird der Schmuck auch nach Kundenwünschen entworfen, umgearbeitet oder repariert.

Ergänzend zu dem Verkauf im Bonner Atelier werden durch die Familie deutschlandweit jährlich zahlreiche Verkaufsausstellungen abgehalten. 

Auf diesem Weg entwickelte sich das Unternehmen im Laufe der vergangenen 50 Jahre von einem Anbieter hochwertiger Perlenketten zu einem deutschlandweiten und exklusiven Komplettanbieter von Perlen- und Edelsteinschmuck.

 

 

Meine Favoriten hier zum Nachshoppen


Kommentare: 3
  • #3

    LivingbyNature (Donnerstag, 18 April 2019 07:47)

    Die Schmuckstücke sind wirklich zauberhaft!

  • #2

    Fashionova (Montag, 01 April 2019 16:02)

    Toller Beitrag!

  • #1

    Mum of Three (Montag, 01 April 2019 14:43)

    Wirklich toller Schmuck! Trifft meinen Geschmack.

    Liebe Grüße
    Monika

Kontakt

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.